Fußball

Flick bekräftigt Interesse an Verbleib von Thiago in München

Von

on

Wolfsburg – Bayern-Trainer Hansi Flick hat vor dem letzten Bundesliga-Saisonspiel noch einmal klar gemacht, dass er den spanischen Mittelfeldstrategen Thiago gern weiter in der Mannschaft des alten und neuen deutschen Fußball-Meisters sehen würde.

Die Zukunft des 29-Jährigen gilt derzeit als offen, sein Vertrag beim Rekordchampion läuft noch ein Jahr. Flick unterstrich am Samstag vor dem Anpfiff der Partie beim VfL Wolfsburg erneut, dass die Münchner den Kontrakt gern verlängern möchten.

Der Trainer lobte Thiago noch einmal in den höchsten Tönen. «Er ist ein außergewöhnlicher Spieler, er hat enorme Qualitäten. Er gibt einer Mannschaft das gewisse Etwas», sagte Flick. Er habe mit Thiago offen darüber gesprochen, berichtete Flick, wollte aber nicht auf mögliche Ergebnisse des Gesprächs eingehen.

«Letztendlich ist es immer so, dass es auch der Spieler letztendlich entscheidet», erklärte Flick, der in Wolfsburg auf Thiago verzichten muss. Der 2013 vom FC Barcelona gekommene Profi ist nach seiner Leistenoperation möglicherweise im DFB-Pokalfinale gegen Bayer Leverkusen am kommenden Samstag in Berlin wieder dabei.

© dpa-infocom, dpa:200627-99-586299/2

Fotocredits: Kai Pfaffenbach
(dpa)

(dpa)

Empfehlungen für dich

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.