Fußball

Salihovic: «War lange nicht mehr so fit wie jetzt»

Von

on

Hamburg – Sejad Salihovic sieht sich trotz längerer Spielpause zu einem schnellen Einsatz beim Hamburger SV in der Lage.

«Ich muss sagen: Ich war lange nicht mehr so fit wie jetzt», sagte der vom hanseatischen Fußball-Bundesligisten verpflichtete Bosnier auf der Homepage des Vereins vor dem Freitagsspiel bei Hannover 96. Der zuletzt vereinslose Salihovic hat sich beim Bundesliga-Rivalen TSG Hoffenheim sechs Wochen vorbereitet. «Ich denke, dass ich fit genug bin, noch in der Bundesliga zu spielen. Deswegen habe ich in den letzten Wochen auch Gas gegeben», sagte der 32-Jährige.

Ob das für einen sofortigen Einsatz bei den Niedersachsen reicht, werde sich zeigen, sagte der Mittelfeldspieler. Sein bis dato letztes Spiel absolvierte er am 21. Mai beim FC St. Gallen in der Schweizer Super League, wo er vier Monate unter Vertrag stand. Davor war er ein Jahr in China.

Die Position auf dem Spielfeld ist Salihovic egal. «Bei der Nationalmannschaft habe ich sogar lange auf der Linksverteidigerposition gespielt. Es gibt aber keine Lieblingsposition», sagte er. «Das Wichtigste ist, dass ich für die Mannschaft da bin, insbesondere auch für die vielen jungen Spieler.»

Der Bosnier wurde wegen der akuten Personalnot vom HSV geholt. Die Hamburger haben zahlreiche Verletzungsausfälle (Müller, Kostic, Hunt, Thoelke, van Drongelen) zu beklagen.

Fotocredits: Uwe Anspach
(dpa)

Empfehlungen für dich