Tennis

Nadal schlägt Federer im Halbfinale der French Open

Von

on

Paris – Rekordsieger Rafael Nadal hat das Halbfinal-Duell mit Roger Federer für sich entschieden und zum zwölften Mal das Endspiel der French Open erreicht.

Der 33 Jahre alte Tennisprofi aus Spanien setzte sich beim zweiten Grand-Slam-Turnier der Saison gegen den vier Jahre älteren Schweizer mit 6:3, 6:4, 6:2 durch. Im 39. Vergleich mit Federer feierte Nadal den 24. Sieg.

Im Kampf um seinen zwölften Titel in Paris trifft Nadal am Sonntag auf den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic aus Serbien oder in einer Neuauflage des Vorjahres-Endspiels auf den Österreicher Dominic Thiem.

Fotocredits: Michel Euler,Michel Euler
(dpa)

(dpa)

Empfehlungen für dich

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.