Tennis

Ferrero bleibt 2018 Alexander Zverevs Coach

Von

on

London – Tennisprofi Alexander Zverev wird auch im kommenden Jahr vom früheren Weltranglisten-Ersten Juan Carlos Ferrero trainiert.

«Ich werde bei den Grand Slams, den Masters und einigen anderen Turnieren dabei sein», sagte Ferrero in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur am Rande der ATP Finals in London. Vereinbart sei zunächst, zwanzig Wochen im Jahr zusammen zu arbeiten. «Vielleicht wird es auch mehr», sagte Ferrero.

Der 20-jährige Zverev wird auch von seinem Vater trainiert. Seit dem Auftakt der Hartplatz-Saison in Nordamerika unterstützt zudem der Spanier Ferrero den Hamburger. Zunächst war nur eine Zusammenarbeit bis zum Ende dieser Saison vereinbart gewesen.

Fotocredits: Manuel Bruque
(dpa)

Empfehlungen für dich